03 Mai 2011

Notopia.net verlost einen Gutschein für den Avocado Store

17 Kommentare Nachhaltiger Konsum Autor:

Avocado StoreDer Avocado Store ist Deutschlands größter Marktplatz für grüne Produkte. Auf www.avocadostore.de sind über 13.000 Angebote von mehr als 120 Anbietern zu finden. Sowohl große als auch kleine Unternehmen bieten ihre Öko-Produkte im Avocado Store an. Alle Produkte werden redaktionell auf Nachhaltigkeit geprüft und müssen die Nachhaltigkeitskriterien des Avocado Store erfüllen. Viele tragen zusätzlich ein Öko-Siegel. Wer diese Produkte kauft, betreibt nicht nur nachhaltigen Konsum, sondern erhält auch Produkte, die ökologisch produziert und trendy sind.

Wir verlosen einen Einkaufsgutschein für den Avocado Store. Wert: 25 Euro. Der Gutschein kann für alle Produkte im Avocado Store eingelöst werden. Ihr könnt ihn auch verschenken, wenn ihr jemand anderem eine Freude machen möchtet.
Gutschein für den Avocado Store

Bei der Verlosung kann jeder mitmachen. Und so funktioniert’s: Schreibt einen Kommentar unter diesen Beitrag und verratet uns, ob ihr schonmal ein Öko-Produkt gekauft habt. Was für ein Produkt war das? Green Fashion, ein gesundes Lebensmittel oder etwas anderes? Auch wenn ihr noch nichts gekauft habt, könnt ihr das natürlich posten. Alle Kommentare mit gültiger Mail-Adresse, die bis zum 30.06.2011 eingehen, nehmen teil. Der Gewinner wird Anfang Juli per Mail benachrichtigt. Viel Erfolg!

P.S. Vielen Dank an den Avocado Store für die Bereitstellung des Gutscheins!

Update vom 01.07.2011

Der Zufallsgenerator hat entschieden: Lars hat den Gutschein gewonnen. Herzlichen Glückwunsch! Eine Gewinnbenachrichtigung ist per Mail rausgegangen. Allen Teilnehmern danke ich für’s Mitmachen!

Update vom 21.07.2011

Leider meldet sich Lars nicht. Der Gewinn geht an jemand andern und der Zufallsgenerator hat Anke ausgewählt. Herzlichen Glückwunsch!

Tags: ,
geschrieben von
The author didn‘t add any Information to his profile yet.

17 Kommentare zu “Notopia.net verlost einen Gutschein für den Avocado Store”

  1. nica says:

    Einen Internet-Store nur mit Produkten, bei deren Herstellung auf Nachhaltigskeitskriterien Rücksicht genommen wird, finde ich gut! Avocado kannte ich bisher gar nicht. Da werde ich direkt einmal nachsehen, welche Angebote mir bisher entgangen sein könnten.

  2. Sindy says:

    Als Öko-Produkt habe ich mir bisher nur Kleidungsstücke gekauft, die aus Fasern hergestellt wurden.

  3. Lara says:

    Ich habe schon viele Ökoprodukte gekauft. Bei Lebensmitteln waren welche dabei.
    Aber ich habe auch einige Bekleidungsstücke, die sogenannte Ökoprodukte sind u.a. Bioshirts aus Biobaumwolle oder auch Schuhe und eine Hose aus komplett recyceltem Material. Das nenn ich mal ein sinnvolles Ökoprodukt!

  4. Andi says:

    Ich kaufe immer Fairtrade-Kaffee. Ist ein bisschen teurer, aber schmeckt mir auch besser und ist wohl auch gut fürs Gewissen.

  5. Inga says:

    auch wenn ich Ökos früher nicht mochte, weil sie nur Körner aßen und vornehmlich selbstgestrickte Pullis trugen, bin ich heute ein echter Ökofan. Von Fairtrade Kaffee, Coll. Part Taschen, Ökostrom bis hin zu Klamotten. Und im Avocadostore kann man sehen, dass gutes Design auch umweltverträglich und fair sein kann und Ökomode schon lange nichts mehr mit selbstgestrickt zu tun hat. Ich finde es einfach klasse.

  6. Ivonne says:

    Lebensmittel kaufe ich oft und viel Bio- und Fairtrade.

    Ich hab aber auch schon Fairtade-Kinderkleidung gekauft (min liebstes Label ist da derzeit Littl by Lilit aus Berlin)

  7. Alessandro says:

    Ich kaufe am liebsten Öko-Pizza. Preislich auch für einen Studenten bezahlbar und die Zutaten darauf schmecken anders (besser!) als all diese Chemie-Produkte.
    Hab vor kurzem auch eine Bio-Jeans gekauft und bin sehr zufrieden damit. Finde sie qualitativ gleichwertig mit den handelsüblichen Jeans…

  8. anke says:

    Ich habe schon mal Waschnüsse anstatt Waschpulver gekauft! 🙂 das ergebniss ist das selbe und schont die umwelt und meinen geldbeutel!

  9. jasmin says:

    Ich kaufe viel Bio-Gemüse- und Obst, da hab ich einfach ein gutes Gewissen dabei. Ist zwar geringfügig teurer, aber das nehm ich für mich und meine Familie gerne in Kauf.

  10. Toni says:

    Bei mir wars Trinkschokolade 🙂

  11. Lars says:

    Ich kaufe generell gerne Lebensmittel mit dem Fairtrade Logo. Zum Teil weil ich dadurch ein besseres Gewissen habe, etwas für die Hersteller beigetragen habe, aber auch mit dem Gefühl was gutes zu kaufen.

    Es sind ja auch Produkte, die Kontrolliert wurden. Ich mein die paar Cents haben wir alle noch übrig!

  12. Vic says:

    Ich kaufe meist Bio-Gemüse und Obst, manchmal Schokolade. Und Müsli! Da ist dann meist auch kein Zucker drin.

  13. Sonja says:

    Avocado kannte ich bislang auch nicht – aber gut zu wissen! Ich habe schon Bio-Produkte gekauft, das letzte war ein Oberteil aus Bio-Baumwolle. Ansonsten kaufe ich häufiger Bio-Lebensmittel wie Obst und Gemüse, manchmal auch Schokolade und Müsli.

  14. Johannes says:

    Soweit ich kann soll es Bio sein, ansonsten wenigsten Gemüse nach der Saison oder einfach aus der Region.

  15. HiLo says:

    Tee und Kaffee….

  16. Matze says:

    Soweit möglich halte ich mich immer an Bio- und Öko-Produkte, im 3.-Welt-Laden bin ich Stammgast. Schön, auf diesem Weg auch entsprechende Einkaufsmöglichkeiten im Netz kennenzulernen.

  17. gabo says:

    Ich kaufe immer im Bioladen ein.Tolle Klamotten finde ich im 3. Welt Laden.
    Jetzt bin ich aber total neugierig darauf, was es schönes bei Euch im Angebot gibt.