30 Jul 2010

„Quartier Vauban“ in Freiburg: So könnte die Stadt von Morgen aussehen

Keine Kommentare Auto und Mobilität Autor:
Freiburg Vauban

Quelle: www.vauban.de

Das 2006 fertiggestellte Freiburger Stadtviertel Vauban ist so außergewöhnlich, dass es die Siedlung bereits in die New York Times geschafft hat. Vauban verfolgt ein strenges umweltfreundliches Konzept: Fast alle Häuser sind mit Solarzellen auf den Dächern besetzt, haben Vakkuumtoiletten und ein kreislauforientiertes Abwassersystem – und der Stadtteil ist autofrei! 70% der 5.500 Bewohner besitzen kein Auto, 57% haben ihr eigenes verkauft, als der Umzug nach Vauban immer näher rückte. Parkplätze sind kaum vorhanden und wenn, dann sind sie sehr teuer. Statt von Autos, wird das Bild der Solar- und Ökosiedlung von viel Grün und Fahrrädern geprägt. Eine vorbildliche Alternative für ein besseres Leben in der Stadt von Morgen.

Tags: , ,
geschrieben von
The author didn‘t add any Information to his profile yet.
Keine Kommentare zu “„Quartier Vauban“ in Freiburg: So könnte die Stadt von Morgen aussehen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.