28 Okt 2010

Der Voss Wasser Skandal

4 Kommentare Gesundheit und Ernährung Autor:

Voss – Ein Mineralwasser, das eigentlich für für Luxus, Lifestyle und Qualität steht. Calvin Klein hat die edle Glasverpackung für den teuren Sprudel designt, der pro Flasche ganze 4 Euro kostet. Stars wie Will Smith und Madonna trinken das kostbare Nass, das angeblich aus einer reinen Quelle in den Gletschergebieten Norwegens entspringt. Reporter haben jedoch kürzlich herausgefunden, dass das Tafelwasser gar nicht so hochklassig ist, wie bisher vermutet: Denn bei Voss handelt es sich nicht um reinstes Gletscherwasser, sondern um gewöhnliches Grundwasser aus einer Seeregion in Iveland – also um genau dasselbe Wasser, dass in Iveland die Toilette herunter fließt oder das Geschirr spült. Wer Voss trinkt, sollte sich also überlegen, ob es nicht doch umweltschonender wäre, unser sauberes Hahnwasser zu trinken, denn das kostet nur 0,4 Cent pro Liter.

Tags:
geschrieben von
The author didn‘t add any Information to his profile yet.

4 Kommentare zu “Der Voss Wasser Skandal”

  1. Bedürftige in der FCL Zürich - Seite 14 says:

    […] Zitat von Luftikus Ist doch Beschiss? Hätteste eben Gletscherwasser trinken müssen. Oder Wasser aus der Leitung. In Restaurants außerhalb Norwegens zahlt man dafür sehr viel Geld! Der Voss Wasser Skandal […]

  2. Name says:

    wir haben im Restaurant für ne Flasche 21€ bezahlt 😀

  3. Name says:

    Wir auch …

  4. Name says:

    4 Euro pro flasche, nicht schlecht du, gar nicht schlecht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.