13 Feb 2011

Ökologische Geschenkideen zum Valentinstag

Keine Kommentare Nachhaltiger Konsum Autor:

Mal ehrlich: Valentinstag ist doch insgeheim lediglich eine kommerzielle Erfindung. Trotzdem will man an diesem Tag nicht mit leeren Händen für sein Herzblatt nach Hause kommen, wenn alle anderen pompösen Schmuck oder einen Strauß Rosen überreicht bekommen. Also: Wie wäre es mit dem perfekten Mittelmaß?! Und nichts eignet sich da besser als „grüne Geschenke“! Hier unsere nachhaltigen Geschenktipps für den Valentinstag, denn egal ob kommerziell oder nicht: Wahre Liebe ist eine Sache, die das Zelebrieren wert ist.

Ein T-Shirt von RiotCreations
PowerPutte von RiotCreations Platz 1 auf unserer Liste: nachhaltige und fair hergestellte T-Shirts von RiotCreations! Besonders zum Valentinstag eignet sich unser himmlisches Motiv „PowerPutte„. Mit diesem Geschenk in petto schwebt eure Nummer Eins garantiert auf Wolke 7!

Ein aphrotisierendes Dinner
Ein kulinarisches Verwöhnprogramm, das nicht nur satt macht, sondern auch die Sinne weckt! In dem Buch „Food for Love“ (GU Verlag) findet ihr 11 spielerische Rezepte, die Lust auf mehr machen sollen. Natürlich solltet ihr ökologische Zutaten verwenden, dann ist die schmackhafte Überraschung vollkommen.

Bio-Schokolade
Wie wäre es denn mit einer köstlichen Tafel Bio-Schokolade zum Nachtisch? Erlesene Bio-Zutaten, ökologischer Rohrzucker und Kakao aus nachhaltigem Anbau regen die Sinne an und ausgefallene Kreationen, wie Chili-Kirsche oder Cranberry sorgen für ein unvergessliches Geschmackserlebnis. Erhältlich sind die ökologischen Schokoladentafeln bei Alnatura. Das passende Geschenk für bewusste Genießer.

Massage-Öl von The Body Shop
Das perfekte Geschenk, um sich näher zu kommen, gibt es bei The Body Shop: Die aromatischen Massage-Öle verführen nicht nur durch ihre tollen Düfte, denn die Wellness-Produkte bestehen zudem aus 100% organischen Inhaltsstoffen und bei der Gewinnung und Herstellung der Zusätze wird auf Sozialverträglichkeit gesetzt. Zum Valentinstag gibt es für kurze Zeit auf www.thebodyshop.de spezielle Pflege- und Verwöhnsets für die romantischen Stunden zu Zweit.

Einen Baum pflanzen
Wie wäre es mit der Idee, einfach mal selbst die Schaufel in die Hand zu nehmen, statt in letzter Minute einen teuren Strauß Rosen zu besorgen, der den eigenen ökologischen Fußabdruck auch noch vergrößert? Also nichts wie los zum nächsten Floristen, Samen kaufen und im Garten einen eigenen Baum als Zeichen der Liebe pflanzen. Der ist erstens viel größer und langlebiger als ein Blumenstrauß und symbolisiert außerdem viel schöner, wie tief die Wurzeln eurer Beziehung wirklich sitzen.

Tags: ,
geschrieben von
The author didn‘t add any Information to his profile yet.
Keine Kommentare zu “Ökologische Geschenkideen zum Valentinstag”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.