30 Aug 2013

„Deutschlands Kundenchampions 2013“ wurden ausgezeichnet

Keine Kommentare Nachhaltiger Konsum Autor:

Bereits zum sechsten Mal begab sich die Deutsche Gesellschaft für Qualität e.V. (DGQ) und die forum! Marktforschung GmbH auf die Suche nach „Deutschlands Kundenchampions 2013„. Gesucht wurden die Unternehmen mit den besten Kundenbeziehungen.

„Fans sind Kunden, die nicht nur zufrieden sind, sondern die emotional an das Unternehmen gebunden sind. Fans sind besonders attraktiv, weil sie mehr und häufiger kaufen und weil sie als wertvolle Botschafter das Unternehmen weiterempfehlen. Unternehmen, die die emotionale Kundenbindung stärken und ihre Fanquote erhöhen, sind wirtschaftlich erfolgreich“, wie auf der Webseite des Wettbewerbs nachzulesen ist.

Deutschlands Kundenchampions

Quelle: Deutschlands Kundenchampions

Um die Gewinner zu ermitteln, wurde das Kundenbeziehungsmanagement der teilnehmenden Unternehmen untersucht. Dafür wurden die Kundenbindung und -zufriedenheit, Weiterempfehlungsbereitschaft, Imagewahrnehmung, der Grad der emotionalen Bindung und die Zufriedenheit mit den angebotenen Leistungen und den Servicemitarbeitern mit Hilfe einer repräsentativen Befragung erhoben. Zudem erfolgte ein Benchmarking, bei dem Produkte und Dienstleistungen unterschiedlicher Unternehmen einer Branche miteinander verglichen wurden. Und das sind die Gewinner:

Kategorie „Beste große Unternehmen“ (500 und mehr Mitarbeiter):

  1. Audi AG
  2. Amazon.de GmbH
  3. Home Shopping Europe GmbH

Kategorie „Beste mittelständische Unternehmen“ (50 bis 499 Mitarbeiter):

  1. C-WPG Seniorenheim St. Josef
  2. Agenda Informationssysteme GmbH & Co. KG
  3. DELO Industrie Klebstoffe GmbH & Co. KGaA und Porsche Lizenz- und Handelsgesellschaft mbH + Co. KG

Kategorie „Beste kleine Unternehmen“ (10 bis 49 Mitarbeiter):

  1. Evenord-Bank eG-KG
  2. HDS Ventilatoren Vertriebs GmbH
  3. simyo GmbH

Außerdem wurden Sonderpreise vergeben und in zehn Branchen die jeweils besten ausgezeichnet. In der Branche „Textilhandel“ sicherte sich das Modeunternehmen Esprit den ersten Platz. Das Unternehmen wurde 1968 von Douglas Tompkins und seiner Frau gegründet. Er verkaufte 1990 seine Anteile, um in Chile und Argentinien Land zu kaufen und in ein Naturschutzgebiet umzuwandeln. Inzwischen steht das Areal mit dem Namen Parque Pumalin unter Naturschutz und wird von der Umweltstiftung EDUCEC Education, Ciendiay Ecologia verwaltet. Mehr über Douglas Tompkins und sein Engagement für den Umwelt- und Naturschutz.

Tags:
geschrieben von
The author didn‘t add any Information to his profile yet.
Keine Kommentare zu “„Deutschlands Kundenchampions 2013“ wurden ausgezeichnet”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.